Skip to main content

Qualität mit Erfahrung

Seit 1944 denkt und handelt Heson im Sinne des Kunden. Begonnen hat alles mit der Erzeugung von Pflugscharen und Formkästen für die Gießereiindustrie. Durch den Umgang mit Chemie (in allen Aggregatzuständen) ist über die Jahrzehnte ein umfangreiches Know-how entstanden.

Diese Erfahrung fließt heute direkt in die maßgeschneiderten Dienstleistungen für unsere Kunden ein. Wir verkaufen keine genormten Produkte, sondern fertigen individuelle Kundenlösungen.

Kompetenz in Kunststoff

Chemotechnische Vorbehandlungsanlagen für Feuerzinkereien sowie komplette Eloxier- und Galvanisationsanlagen stellen die größten von Heson gefertigten Anlagen dar.

Tanks und Becken werden in allen Formen und Größen geliefert, ebenso die dazugehörenden Rohrleitungen, Verteilersysteme und Abluftreinigungsanlagen (Wäscher).

Kompetenz in Metall

Im Bereich „Lagertechnik“ bietet Heson ein breites Spektrum an Möglichkeiten: komplette Lagerkonzepte auch im automatisierten Bereich, (mehrstöckige) Kleinteilregalanlagen, Paletten- und Kragarmregale sowie verschiebbare Regalanlagen.

Heson-Behälter findet man in der innerbetrieblichen Ver- und Entsorgungslogistik wie auch österreichweit flächendeckend in der Altglassammlung.

Mit Laser-, Kant- und Schweißkonstruktionen werden Komponenten und Bauteilgruppen für die unterschiedlichsten Branchen gefertigt.

Individuelle Lösungen in Kunststoff und Metall

Heson entwickelt individuelle Lösungen je nach Auftrag und Kundenbedürfnis. Als Generalunternehmer unterstützen wir unsere Kunden dabei in jedem einzelnen Schritt – von der Planung über die Inbetriebnahme bis hin zu Wartung und Service der laufenden Anlage. Für optimale Ergebnisse pflegen wir langfristige und vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Auftraggebern und deren weiteren Projektpartnern. So entstehen nachhaltige, hochwertige Produkte mit Kunststoff- und Metallkomponenten.

Unser Qualitätsbewusstsein zeigt sich in zahlreichen Zertifizierungen der Güte- und Qualitätssicherung.

 

EN 1090-2 EXC 2

Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle bei Bauteilen für Stahltragwerke.

Verarbeitung der Halbzeuge nach DVS

Schweißen von Kunststoffen nach DVS bzw. EN 13067.

TÜV-geprüftes Fachpersonal

Garantiert größtmögliche Sicherheit in jedem Teil des Fertigungsprozesses.

ÖNORM EN 15085-2 Stufe CL2

Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen.

Zertifikate